Kaffee-Mühle: Kultur

Bei uns gibt es was zu Hören, Sehen, Schmecken und Fühlen: Wir laden regelmäßig regionale Künstler aus Musik, Kunst und Kultur ein. Der Eintritt ist frei! Wir bitten sie jedoch das Engagement der Künstler mit einer "Hutspende" zu honrorieren.

Suchen Sie eine "Bühne", um sich zu präsentieren? Dann sprechen Sie uns einfach an!

Programm aus 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, (2020), 2021

Schauen sie sich unser Programm im Rückblick an.

Programm 2022...so ist mal der Plan...

Matt Ropp                                                           -Saisonstart-                                                    So. 01.05.2022

Singer, Songwriter                                                                                                                                   18:00 Uhr

Fast dreißig Jahre macht der in Köln lebende englische Singer/Songwriter bereits Musik. Aufgewachsen mit dem klassischen Blues, besticht Matthew Robb durch musikalische Arrangements, die durch ihre Schlichtheit mitreißen. Aus Gesang, akustischen Gitarren und Harp erklingt die große Folktradition des amerikanischen Westens. Doch es sind vor allem Robbs Texte mit großem Tiefgang, die seine Kompositionen so brandaktuell machen. Trotz aller Melancholie strahlen Robbs Songs, wie etwa in „River“, jedoch auch eine große Hoffnung aus, dass den Menschen eine Kraft innewohnt, die innere Last abzulegen: „There is a river that runs through you.“   

 www.matthewrobb.com

Henrik Geidt                                                                                                                                        Fr. 06.05.2022   Chanson , Bossa Nova, Jazz                                                                                                               18:00 Uhr

Chansons über das Große im Kleinen – verstörend schön, beswingend elegant; so präsentieren sich die Lieder, die der Pianist und Sänger Henrik Geidt textet und komponiert. In seinem aktuellen Programm "Heuchelbarone",  steht er mit Jörg Jenner (Kontrabass) auf der Bühne. Wenn Geidt in die Klaviertasten greift, entsteht ein musikalisch - poetischer Kosmos, der bevölkert wird von verflossenen Liebschaften, tatendurstigen Helden und verzweifelten Träumern. Musikalisch zupackend, leichfüßig oder auch mal gewaltig, aber nie banal, bewegt sich Henrik Geidt lässig souverän zwischen Chanson, Bossa Nova, Tango und Jazz. Geidt ist ein Alltagsphilosoph, der den scheinbar kleinen Dingen des Alltags ihr komische aber auch tragische Seite entlockt. Aktuelle politische Geschehnisse werden ebenso thematisiert wie persönliche kleine Dramen und mit Charme und einer Portion Humor in kunstvollen Liedern reflektiert.    

www.henrikgeidt.de

Anna and Me                                                                                                                                    Fr.   13.05.2022  Pop and Folk                                                                                                                                                  18:00 Uhr

Anna and Me das sind Anke Schröter und Alex Schmeisser aus Bad Münster am Stein. 
Beide lernten sich im Kindergarten ihrer Kinder in Bad Münster kennen. Wie, du machst auch Musik?  Schnell wurde ein erster Termin für eine  gemeinsame Probe gefunden. 
Im Sommer 2015 startete das Duo. Das Programm der Beiden besteht aus Songs von Norah Jones, Sting, James Taylor und vielen anderen Künstlern. Erste Aufritte gab es in den letzten Monaten in der Region vor einem begeisterten Publikum. Mit einer mitreißenden Frauenstimme und einer kontrastreichen Akustikgitarre geht es auf eine musikalische Zeitreise zu vielen Lieblingsliedern und deren Geschichte. Anke Schröter ist Lehrerin in Alzey. Alex Schmeisser ist Förderschullehrer in Rockenhausen und als Kinderliedermacher deutschlandweit unterwegs. 2018 gaben die Beiden ihr Debut im Kaffee-Mühle. Heute haben sie die Ehre die Saison zu eröffnen. Wir freuen uns drauf.

Tim Lothar                                                                                                                                             Fr. 20.05.2022   Folk, Blues                                                                                                                                                        18:00 Uhr

Eine Gitarre, eine außerordentliche, starke Stimme und sehr persönliche, eigene Songs in einer Intensität, die atemlos macht: Damit packt Tim Lothar sein Publikum.
Tim Lothar, Blues basierter Singer/Songwriter (Gitarre, Gesang), in Kanada aufgewachsen und als Drummer jahrzehntelang erfolgreich unterwegs, kommt wieder nach Deutschland.  
Er hat in Clubs und auf Festivals in ganz Europa gespielt, war aber auch schon in Kanada und den USA unterwegs. Seine eigenen Stücke berühren das Publikum und schaffen sofort eine besondere Nähe – und das von großen Bühnen genauso wie in Theatern oder auf Salonveranstaltungen. Er ist echt.  Seine sympathische Art, sein Werdegang, seine enorme Musikalität und die persönlichen Stücke faszinieren.  In der europäischen Blues-Szene nimmt er einen ganz eigenen Platz ein: Längst losgelöst vom originalen Blues ist er als Singer/Songwriter erfolgreich.       

 www.timlothar.com

 

Dominik Wrana feat. David Geis                                                                                       Fr. 27.05.2022   Akustik Duo                                                                                                                                                     18:00 Uhr

Dominik Wrana, „Der Musikus aus Mannheim beherrscht seine Gitarre mit traumwandlerisch anmutender Sicherheit... ,dazu eine Stimme die in den Bann zieht … Auf Effekthascherei und redselige Conference kann Wrana getrost verzichten, dieser Mann wirkt durch sein Sein, er kommt absolut authentisch rüber.“(Hattersheimer Anzeiger) „Seine kehlige Stimme ist rau wie Sandpapier, klingt aber dennoch warm. Mit diesem Organ verleiht Wrana nicht nur starken eigenen Stücken aus dem Alternative-Rockfach wie “Fortune Cookie” (Glückskeks) eine ganz eigene Note, sondern auch originellen Coverversionen. „ (Mannheimer Morgen). Gemeinsam mit dem Blues-und Rockgitarristen David Geis, der sein Intstrument gleichermassen virtuos wie geühlvoll zu spielen versteht präsentiert Dominik Wrana eine Mischung aus eigenen Kompositionen und Coversongs, die durch Dominiks markante Stimme eine eigne Note bekommen.

dominik.wrana.info

-Juni -

Pit Schmid                                                                                                                                               Fr. 03.06.2022

Rock, Folk, Blues                                                                                                                                         18:00 Uhr 

Pit Schmid unser "In-Clusiv Künstler" aus Burgsponheim. Pit konnte den Angeboten der Musikbranche nicht wiederstehen.  Somit ist er einen Schritt weiter und ab 2021 vom Exclusiv zum "In-Clusiv" Künstler  gereift. Nichts desto trotz ist es schön, wenn manche Sachen auch Beständigkeit beweisen und somit ist er auch 2022 "In-Clusiv". Wir freuen uns, dass er seinem Karierresprungbrett treu bleibt und uns wieder mit seinen Interpretationen bekannter Hits aus dem Gernre Rock, Folk and Blues Music begeistern wird. Mit seiner unvergesslichen Stimme und seiner Gitarre bereitet er "Gänsehautfeeling" für alle Zuhörer. "It is only music, but i like it!"

SAMMY VOMÁČKA - TRIO                                                                                                        Fr. 10.06.2022

 Jazz, Bebop, Cooljazz                                                                                                                               18:00 Uhr 

Sammy Vomáčka hat sich weit über Deutschlands Grenzen hinaus einen Namen als Fingerpickingspezialist in Sachen Ragtime, Folk und Blues gemacht.
Der gebürtige Tscheche ist seit vielen Jahren als Sologitarrist auf Tour. Später hat er angefangen, sich für Jazz zu interessieren. Der einstige „Folkpicker“ spielt heute puren, erstklassigen Jazz in der klassischen Trio-Besetzung, die für einen Gitarristen die höchste Herausforderung ist. Vomáčka intoniert einen Jazz- Standard nach dem anderen mit einer Leichtigkeit, die schlicht und einfach sprachlos macht. Vollkommen frei hantiert er mit Melodiebögen und Motiven, entlockt ihnen immer neue harmonische Varianten und klingt dabei von vorn bis hinten authentisch. Die Musik atmet, sie ist luftig, ungezwungen und frei, hat dennoch einen überzeugenden Swing;  sie ist harmonisch komplex und kommt dennoch keinen Augenblick abgehoben daher.

Sleepworkers Station                                                                                                                    Fr. 17.06.2022  Indi World Folk, Singer/ Songwriter                                                                                        18:00 Uhr

Ich bin ein Liedermacher aus München

und Kopf des Italo-Deutsch-Spanischen Folkprojekts Sleepwalker’s Station. Seit 3 

Jahren arbeiten wir nun an einem besonderen und einzigartigen Projekt: Ein Album in 5 Sprachen und 4 Dialekten.... zusammen mit 22 Musikern aus ganz Europa von Island bis Andalusien. Gemischt wurde das Album bei Calexico Toningenieur Craig Schumacher in Arizona und gemastert in den renomierten JJ.Golden Studios in Kalifornien.

Seit 2011 sind wir sehr viel unterwegs auf Tour bei über 800 liveAuftritten in Europa und Amerika, haben u.a. auf Festivals

wie Glastonbury(UK), SXSW (Texas), Open Flair, No sin Música (E), Westway Lab (PT), MEI (IT), etc gespielt Lorca wurde vor kurzem für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert und sowohl im Spanischen Nationalradio (Radio 3) wie auch auf Deutschlandfunk vorgestellt.

www.sleepwalkersstation.com

Walter Pucher                                                                                                                                     Fr.  24.06.2022

Singer, Songwriter, Fingerstyle, Dialekt                                                                                18:00 Uhr

Walter Pucherist ein österreichischer Schriftsteller und Musiker. Er lebt in Wien .  Poetischer Dialekt, grooviger Beat und folkige Balladen. Zehn Finger, sechs Saiten, eine Stimme. Mehr braucht er nicht. Pur und direkt verführt er ans Ende einer Liebe, auf eine Parkbank im Nebel, in eine Stadt am Meer. "Im Grunde sind es Gedichte, die ich schreibe. Auch wenn die Musik immer zuerst da ist, ein Tuning, ein Groove, ein Riff. Aber so hat das ja auch alles angefangen."

www.walterpucher.at

-Juli-

Animo Sono                                                                                                                                 01.07.2022 Singer Songwriter/ Folk Rock...                                                                                              18:00 Uhr

Das Trio „Animo Sono“  ist ein Bandprojekt von Sem Seiffert, vielen bekannt durch sein englisches Soloprojekt, mit dem er bisher mehr als 300 Konzerte in 10 Ländern gespielt hat, gründete Ende 2018, gemeinsam mit Cellistin Kamilla Eggeling und Schlagzeuger Mathieu Bech, das Trio „Animo Sono“. Die drei sind auf EP-Release-Tour und machen Halt für Konzerte und Festivals in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit Akustikgitarre, Cello, Schlagzeug und Gesang bietet das Trio ein Melange aus Reggae, Rock, anderen Genres mit eigenen deutschen Texten. 

www.animo-sono.de

 

Jan Svitak                                                                                                                                               Fr.   08.07.2022 English, Czech, Folk, Blueser                                                                                                            18:00 Uhr

Jenda ist ein talentierter Songschreiber und ein mitreißender Solokünstler. Unter dem Projektnamen JANOTAJ präsentiert er poetische Eigenkompositionen, die in kraftvollen Arrangements für Stimme und Gitarre einen energiegeladenen, unverwechselbaren Sound voller positiver Energie entfalten. Jendas unverkünstelte, kraftvoll-ehrliche Bühnenpräsenz speist sich aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Bandmitglied und musikalischer Partner zahlreicher Künstler. Seine hundertprozentige Hingabe an die Musik macht jeden von Jendas Auftritten zu einem Erlebnis. Auf Wunsch kann er auch einige Songs aus seinem Eddie Vedder Tribute-Repertoire spielen.

www.janotaj.cz

Sem                                                                                                                                                                Sa. 09.07.2022

Kinderkonzert                                                                                                                                               18:00 Uhr

Hi, ich bin Sem....

Als ich 9 Jahre alt war, hab ich angefangen Gitarre zu spielen.

Eigentlich wollte ich immer ein Schlagzeug haben, aber das ging damals nicht...Später hab ich dann mit anderen Musikern zusammen in verschiedenen Bands gespielt und hatte meine ersten Auftritte.

Ungefähr mit 15 Jahren hab ich angefangen selbst Texte zu schreiben und auch die Musik dazu.

Seit einigen Jahren bin ich Musiker von Beruf und habe mittlerweile über 400 Konzerte in 10 verschiedenen Ländern gespielt. Und da ich selbst einen Sohn habe, wollte ich irgendwann auch Musik für Kinder schreiben. Das hab ich dann auch gemacht und ich muss gestehen, dass das ne ganze Menge Spaß macht!! Aber hört selbst, was dabei rausgekommen ist...

www.sem-kinderlieder.de

The Cats back                                                                                                                                       Fr.15.07.2022  

Blues, Rock, Balladen                                                                                                                              18:00 Uhr

Gestandene Lieder über Glück, Leid und Verrücktheit

Nachdem The Cat's Back über vielen Bühnen Europas als Trapezartistin Begeisterung geerntet hat, steht sie jetzt schon seit ein paar Jahrzehnten als Musikerin mit beiden Beinen fest auf dem Bühnen-Boden.Die energiegeladene Allroundkünstlerin brennt ein Feuerwerk mitreißender Songs ab; sie, ihre Stimme und ihr Akkordeon verschmelzen dabei zu einem berauschenden Hör- und Seh-Erlebnis. Virtuos und mit großer Leichtigkeit wandert The Cat's Back zwischen Blues, Zigeunerliedern, Rock ´n´ Roll und Balladen hin und her. Überraschungen, liebevolle Details und jede Menge Zusatz-Instrumente sind dabei Teil des Programms. Die gebürtige Amsterdamerin The Cat's Back ist vielseitig und stimmgewaltig. Sie interpretiert bekannte Songs von Alexandra, Nora Jones, Janis Joplin u.a. auf ihre unverwechselbare Art. Aber auch ihrer eigenen Feder entspringen Hits; deutsch, englisch, französisch oder niederländisch sind diese Lieder wunderschön wehmütig und zart, augenzwinkernd, ergreifend und erfrischend.

www.thecatsback.nl

Simon Kempston                                                                                                                              Fr. 22.07.2022  Songwriter, Fingerstyle guitarist                                                                                                18:00 Uhr

Simon Kempston is ‘one of Scotland’s very best songwriters’ (The Sunday Herald), a composer and leading fingerstyle guitarist based in Edinburgh, Scotland.

There are very few artists who manage to create a sound on an acoustic guitar which is distinctive, instantly recognisable.  Simon’s complex finger-picking style, which draws from the disparate genres of classical, celtic and blues (amongst others) confirms he is certainly one such artist, his subtle style providing the perfect accompaniment for his rich, powerful and compelling tenor vocals.

www.simonkempston.co.uk

 Soundwichmaker                                                                                                                             Fr.  29.07.2022 

 Jazz, Latin, Bossa, Blues,                                                                                                                       18:00 Uhr

Fotos by Harald Schnauder www.buisness-portrait.com

Soundwichmaker bieten eine stilvolle Show voller Spielfreude. Eine akustische Gitarre, eine Geige und ein Cajon -

mehr brauchen Soundwichmaker nicht, um ihren edlen und zugleich dynamischen Sound zu zaubern. Soundwichmaker liebt es, mit den unterschiedlichen Sounds zu experimentieren und somit Neues zu schaffen. Sie bedienen sich dabei an leichtfüßigem Bossa, coolem Smooth Jazz, Tango und Polka oder groovigen Soul-, Blues-, Pop- & Danceclassics – immer ist bei dem „Soundwich“ dieser Band ein Augenzwinkern mit dabei. In teils eigenen Interpretationen bekannter Songs der verschiedenen Genres als auch eigenen Kompositionen führt das Ensemble sein Publikum durch Gefühlswelten der Freude, Melancholie und Gelassenheit. Die Sängerin Alexandra Kolbe besticht dabei mit ihrer markanten Stimme voller Soul. Es dauert nicht lange, bis ihr das Publikum hoffnungslos verfallen ist. Ihr markantes Gegenüber, Hendrik Fricke an der Gitarre und Gesang, improvisiert höchst einfühlsam. Die beiden spielen sich die Bälle zu und verstehen es glänzend, das Publikum zu begeistern. Andy Simon am Cajon legt das groovende Fundament und glänzt mit Spielwitz, jeder Menge Charme und einer energiegeladenen Performance. Chris Martin an der Violine sorgt mit seiner virtuosen Spielweise auf der Geige für eine einmalig emotionale Atmosphäre.  

www.soundwichmaker.de

Sie haben Fragen zu unseren Veranstaltungen?

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter:

+49 6758 214683

 

Hier finden Sie uns

KAFFEE-MÜHLE
Braunsmühle 1
55595 Sponheim

Öffnungszeiten

Mai-Juni-Juli

Freitags    17:00-20:00 Uhr

Voranmeldung/ Freie Platzwahl/ Hutspende erwünscht

 

 Samstag   14:00-20:00 Uhr

Kaffee-Kuchen auch zum mitnehmen

 

Sonntag      9:00-20:00 Uhr

9:00-12:00 Uhr Frühstück nur nach Anmeldung

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 6758 214683 oder nutzen Sie unser Kontaktformular